AKTUELL - August 2013

Dienstag, 27.08.2013

SG Nauroth/Mörlen/Norken: Ligaspielberichte

SG Elkenroth/Kausen II - SG Nauroth/Mörlen/Norken II 7:3(3:3)
Im 1. Pflichtspiel musste unsere junge 2. Mannschaft noch Lehrgeld zahlen. Schnell lagen wir mit 0:2 im Hintertreffen, doch dann drehten wir auf. Mit 2 schönen Weitschußtoren von Sven Hensgen und einem weiteren Treffer von Jean Luc Behrens drehten wir die Partie, doch leider fingen wir mit dem Halbzeitpfiff das 3:3. Kaum aus der Kabine gekommen landete Elkenroth einen Doppelschlag zum 5:3 und die Partie war gelaufen. Schade. Fazit: Guter Gegner, Ansätze ok, in der nächsten Begegnung gegen Sassenroth ist ein Sieg möglich!
Es spielten: Henning Kohlhaas, Philipp Arndt, Philipp Schürg, Bekir Ünal, Branko Jovanovic, Tim Ax, Rolf Strunk, Andreas Wagenknecht, Jean Luc Behrens, Nesim Celik und Sven Hensgen. Eingewechselt wurden: Rafet Ünal, Ugur Ünal, Adrian Schumann

SV Derschen II - SG Nauroth/Mörlen/Norken 0:0 (0:0)
Ein gerechtes Unentschieden auf nahezu unbespielbarem Platz in Derschen.
Aufstellung: Christopher Schumann, Lukas Schmidt, Markus Buchner, Robin Rastrilla Schneider, Gabriel Schäfer, Dennis Ax, Peter Daus, Rene Held, Tim Hrachowetz und Daniel Hinz, Cengiz Saglam Einwechslungen: Reichwald für Daniel Hinz, Colin Mauer für Rene Held, Husseyin Celik für Dennis Ax

Die nächsten Spiele:

31.08.2013, 16.00 SG N/Mörlen/N - Spfr. Selbach (in Nauroth)
01.09.2013, 12.30 SG N/Mörlen/N II - Sassenroth (in Nauroth)

Montag, 26.08.2013

Bautätigkeit

Bild zum Vergrößern anklicken

Neubau im Thomasfeld/Ecke Schulstraße

Wenn man dieser Tage durch den Ort geht, kann man vielerorts Ausschacht- und Bauarbeiten beobachten. Im Weinsgarten, dem Thomasfeld und auch "Auf der Struth" entstehen neue schmucke Häuser. Es ist schön, dass wieder Bewegung in den Ort kommt und auch junge Menschen sich langfristig in unsere Gemeinde ansiedeln. Die Ortsgemeinde wünscht allen Bauherren u. frauen eine hoffentlich stressfreie Bauzeit und ein gutes ankommen im neuen Eigenheim. Nicht zu vergessen auch all denjenigen die sich für eine gebrauchte Immobilie entschieden haben viel Erfolg bei den Renovierungs- und Umbaumaßnahmen für ein gemütliches Zuhause. Es sei noch erwähnt, dass für weitere Interessenten in unserer Gemeinde noch attraktive Bauplätze zur Verfügung stehen. Bitte melden Sie sich zwecks näherer Informationen an die Gemeindeverwaltung Tel.02661/5968
Thomas Ax, Ortsbürgermeister 

Samstag, 24.08.2013

Mörlen begrüßt Erstklässler

Seit Dienstag, 20.08.2013 ist es amtlich; Sina Falk, Marie Enders, Moritz Lang und Noah Maidawa sind jetzt richtige Schulkinder. Gemeinsam mit ca. 33.600 anderen ABC- Schützen in Rheinland- Pfalz hat für sie der sogenannte "Ernst des Lebens" begonnen. Am ersten Schultag standen jedoch die prall gefüllten Schultüten und das Feiern mit Eltern und Verwandten im Mittelpunkt. Die Ortsgemeinde gratulierte natürlich auch zu diesem Neustart. Zur Erinnerung gab es ein Foto von allen am Bürgerhaus.

Freitag, 23.08.2013

Grundschule Neunkhausen: Anmeldung der schulpflichtigen Kinder für das Schuljahr 2014/15

Die Anmeldung der mit Beginn des kommenden Schuljahres 2014/15 schulpflichtig werdenden Kinder aus Neunkhausen, Langenbach b.K., Mörlen und Kirburg erfolgt am Donnerstag, 05.09.2013 von 14.00 bis 18.00 Uhr, Freitag, 06.09.2013 von 9.45 bis 11.45 Uhr und am Mittwoch, 11.09.2013 von 8.00 bis 11.45 Uhr.
Die Eltern werden gebeten, die Kinder an einem der drei Tage im Sekretariat der Grundschule Neunkhausen, Kirchstr. 11 anzumelden. Die Einzeltermine werden allen Eltern zusätzlich auf dem Postweg schriftlich mitgeteilt. Die einzuschulenden Kinder sollen nach Möglichkeit bei der Anmeldung vorgestellt werden. Mitzubringen sind die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch sowie eine Bescheinigung über den Kindergartenbesuch.
Schulpflichtig werden alle Kinder, die vor dem 1. September 2014 das sechste Lebensjahr vollenden.
Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können auch Kinder, die nach dem 31. August 2014 sechs Jahre alt werden, aufgenommen werden, wenn sie die für den Schulbesuch erforderliche geistige und körperliche Reife besitzen. Die Anmeldung dieser Kinder erfolgt zu einem späteren Termin (Februar 2014), der rechtzeitig bekannt gegeben wird.
Thomas Knies, Rektor 

Freitag, 23.08.2013

SG Nauroth/Mörlen/Norken Kadervorstellung für die Saison 2013/2014

Für die neue SG Nauroth/Mörlen/Norken hat die 1. gemeinsame Saison begonnen. Nun möchten wir unsere Akteure, Spieler, Trainer, Betreuer, und Vorstände auch der Öffentlichkeit vorstellen:

 Hintere Reihe von links: Robin Rastrilla, Peter Daus, Markus Buchner, Gabriel Schäfer, Sven Klein, Dennis Ax, Colin Mauer und Rene Held Mittlere Reihe von links: Spielertrainer Steffen Leicher, Marko Schnell, Florian Brückmann, Jean Luc Behrens, Adrian Schumann, Sebastian Bäcker, Sascha Gleiß, Andre Bläßer, Nesim Celik und Hans-Jürgen Fabig (Vorstand SV Mörlen)
Vordere Reihe von links: Lutz Knülle (Vorstand SV Nauroth), Huesseyin Celik, Daniel Schmidt, Henning Kohlhaas, Christopher Schumann, Daniel Knülle, Peter Reichwald, Tim Hrachowetz und Jörg Mohn (Vorstand FC Norken) Urlaubs- und berufsbedingt fehlen hier noch einige Akteure, ebenso wie Torwarttrainer Stefan Triebe und der Betreuer der 2. Mannschaft Reuf Salihovic

Montag, 19.08.2013

Nachruf

Die Ortsgemeinde Mörlen trauert um

Herrn Ottmar Wengenroth

der am 17. August 2013 im Alter von 85 Jahren verstorben ist.
Ottmar Wengenroth war viele Jahre Gemeinderatsmitglied in Mörlen und hatte zusätzlich das Amt des 1. Beigeordneten inne.
Wir danken Herrn Wengenroth für diesen Dienst an seiner Heimatgemeinde und sprechen den Hinterbliebenen unser Mitgefühl aus.

Ortsgemeinde Mörlen Thomas Ax, Ortsbürgermeister
 

Montag, 12.08.2013

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates

Hiermit werden die Mitglieder des Gemeinderates  sowie alle Bürgerinnen und Bürger zu einer  Sitzung des Rates für Freitag, 23.08.2013, 19.30 Uhr ins Bürgerhaus  Mörlen eingeladen.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

  1. Feststellung des Jahresabschlusses 2012
  2. Beschluss über die Entlastung des Ortsbürgermeisters und der Beigeordneten sowie des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Marienberg und der Beigeordneten.
  3. Festlegung der Steuerhebesätze 2014
  4. Investitionsplanung 2014
  5. Zukünftige Internetanbindung der Ortsgemeinde
  6. Einwohnerfragestunde
  7. Kenntnisgaben / Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil:

  1. Grundstücksangelegenheiten
  2. Personalangelegenheiten

 

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Dienstag, 06.08.2013

SG Nauroth/Mörlen/Norken: Kreispokal und Testspiel

Kreispokal: 1. Runde
SG Elkenroth/Kausen2-SG Nauroth/Mörlen/Norken1:  1:2 (0:1)
In der 1. Pokalrunde gastierte unsere 1. Mannschaft zum Derby auf der neuen Hybrid-Rasenanlage in Elkenroth. Wir waren über die gesamte Spielzeit das überlegene Team, konnten uns aber nicht entscheidend absetzen und so wurde es gegen Ende nach einem Foulelfmeter für die Hausherren nochmals richtig eng. 2 Tore von Rene Held(28. und 59. Spielminute) ebneten uns trotzdem verdient den Weg in die 2. Runde, die bereits an diesem Wochenende stattfindet. Bitte der Tagespresse entnehmen, ob am So. 11.08.2013, um 14.30 Uhr in Norken oder Auswärts gespielt wird. Aufstellung: Henning Kohlhaas, Hüsseyn Celik, Robin Rastrilla Schneider, Sven Klein, Lukas Schmidt, Gabriel Schäfer, Tim Ax, Dennis Ax, Peter Daus, Rene Held und Tim Hrachowetz. Einwechselungen: Peter Reichwald, Markus Buchner, Daniel Schmidt
SG Nauroth/Mörlen/Norken2-SG Almersbach/Fluterschen1 1:3 (1:3)
Der Anfang ist gemacht. Für die neuformierte 2. Mannschaft stand das 1. Pflichtspiel auf dem Programm. Vieles muss sich zwar noch finden, doch waren erste ordentliche Ansätze erkennbar, auf den wir aufbauen können. Bereits in der Anfangsphase gerieten wir mit 0:2 in Rückstand(2. und 18. Spielminute(Handelfmeter)). Torwart Daniel Knülle hielt uns dann mit tollen Paraden im Spiel. Dann berappelten sich die Mannen um Daniel Hinz so langsam und schafften nach dem 0:3 Zwischenstand kurz vor der Halbzeitpause durch Cengiz Saglam den Anschluss. Die Halbzeitansprache von Interimscoach Christopher Schumann fruchtete, denn in der 2. Hälfte erspielten wir uns eine Torchance nach der nächsten, doch kein Ding wollte rein (Jean Luc trotzdem tolles Laufpensum, in der Meisterschaft machst Du die Dinger). Sehr schade. Ein Unentschieden war drin, mit etwas Glück in den entscheidenden Phasen sogar der Sieg. Fazit: Tolle Stimmung in und um die Mannschaft. Der Einsatz stimmte bei allen. Weiter so. Es spielten: Daniel Knülle, Marko Schnell, Marek Ermert, Alexander Schumacher (ab 75. Florian Brückmann), Sebastian Bäcker, Karol Olszewski (38. Spielminute Markus Fabig), Daniel Hinz, Rolf Strunk, Nesim Celik (ab 65. Sascha Gleiß), Jean Luc Behrens, Cengiz Saglam

Testspiel:
SG Nauroth/Mörlen/Norken-SSV Hattert 1:4(0:1)
Auf der wunderschönen Rasensportanlage in Nauroth gab es für die heimische SG Nauroth/Mörlen/Norken gegen den SSV Hattert eine verdiente Testspielniederlage. Das Spiel wurde bereits in der Anfangsphase von einer schweren Verletzung von Spielertrainer Steffen Leicher überschattet. Dieser wurde in der 5.Spielminute im Mittelfeld von zwei gegnerischen Spielern unnötig und grob in die "Mangel" genommen und zog sich bei dem hieraus resultierenden Sturz eine schwere Schulterverletzung zu. Die heimische Mannschaft zeigte sich hiervon derart geschockt, dass sie in der Folgezeit nicht mehr zu ihrem gewohnten Spiel fand. Hierdurch landete der SSV Hattert letztlich einen auch in Höhe verdienten Auswärtssieg. Den Ehrentreffer für die heimische Mannschaft erzielte dann Offensivspieler Rene Held in der 85.Minute. Kopf hoch, Jungs! Aufstellung: Henning Kohlhaas, Markus Buchner(ab 46. Minute Marco Schnell), Colin Mauer, Robin Rastrilla Schneider, Sven Klein, Lukas Schmidt, Gabriel Schäfer (ab 60. Minute Peter Reichwald), Tim Ax (ab 65.Minute Daniel Schmidt), Steffen Leicher (ab 5.Minute Peter Daus) und Tim Hrachowetz.

Samstag, 03.08.2013

Freiwillige Feuerwehr Mörlen 1907: Einladung zum Grillabend

Wir laden herzlich die Mitglieder zum Grillabend am Samstag, den 17. August 2013 ab 17:30 Uhr an die Quarzithütte am Sportplatz Mörlen ein. Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt. Der Kostenbeitrag beträgt 5,-- Euro. 

Auf einen schönen Abend in geselliger Runde freut sich
Feuerwehr Mörlen

 

Anmeldung und Kostenbeitrag bis spätestens 4.8.2013 bei Anja Zoth oder Peter Wengenroth abgeben. 

Donnerstag, 01.08.2013

Termine im August 2013

03.08. SG N/Mörlen/N-Elkenroth2 in Elkenroth (Pokal)
04.08. SG N/Mörlen/N2-Almersbach-Fluterschen in Norken (Pokal)
07.08. Unverbindliche Probestunde Chorgemeinschaft im Bürgerhaus
07.08. SG N/Mörlen/N-SG Westerburg II in Norken (Testspiel)
17.08. Grillabend der Freiwilligen Feuerwehr an der Quarzithütte
18.08. Kirchweihfest in Norken (Chorgemeinschaft)
18.08. SG N/Mörlen/N-TuS Honigsessen II  (14:30 Nauroth)
23.08. Sitzung des Gemeinderates
24.08. JSG-N/Mörlen-SV Niederfischbach (17:30 Nauroth)
25.08. SV Derschen II- SG N/Mörlen/N (12:30 Derschen)
25.08. SG Elkenroth II- SG N/Mörlen/N II (12:30 Elkenroth)
30.08. Firmung
31.08. JSG Hellenhahn-JSG N7Mörlen (16:00 Hellenhahn)
31.08. 
SG N/Mörlen/N-Spfr. Selbach (16:00 Nauroth) 

Fenster schließen