AKTUELL

Samstag, 01.07.2017

Termine

03.07.  15:00 Uhr Spielenachmittag Frauengem. (P)
04.07.  14:00 Uhr Zeltabbau
07.07.      Grüncontainer
11.07. -14.07.       Ferienspiele (P)
17.07.  15:00 Uhr Spielenachmittag Frauengem. (P)

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Freitag, 30.06.2017

Ausfall der Sprechstunde

Am Dienstag, 04.07.2017 findet keine Sprechstunde statt. Die nächste Sprechstunde des Ortsbürgermeisters ist am 11.07.2017 zur gewohnten Zeit (19.00 – 20.30 Uhr).

 

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Mittwoch, 28.06.2017

Mörlener Kirmes 2017

Mörlen feiert! Von Freitag, 30. Juni bis Montag, 03. Juli 2017 wird die traditionelle Kirmes im Festzelt hinter dem Bürgerhaus gefeiert. Ortsgemeinde, Kirmesjugend und Vereine haben wieder ein umfangreiches Programm für die Gäste zusammengestellt. Somit dürfte für Jung und Alt, Groß und Klein etwas dabei sein!

Programm

Freitag:

20.00 Uhr  - “Tanz in den Juli - Party mit DJ Wäschi

Samstag:

18.00 Uhr Ausgraben der “Kirmes – Wors“ und gemeinsamer Umzug      
20.00 Uhr Tanz mit der Band „The Sintis“

Sonntag: 

11.00 Uhr Kirmesbrunch und Frühschoppen
15.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus; Kirmesjugendspiele
18.00 Uhr Tanz mit  „The Sintis“

Montag:  

11.00 Uhr Frühschoppen; gegen Mittag Eierbacken
18.00 Uhr Verlosung im Festzelt sowie Spiel und Spaß mit der Kirmesjugend
19.00 Uhr Tanz mit „The Sintis", Begraben der Kirmes – Wors 2017

Freuen wir uns auf 4 tolle Tage! Herzliche Einladung.

Zeltabbau

Zum Zeltabbau treffen wir uns am Dienstag, 04. Juli 2017 um 14.00 Uhr. Ich bitte um zahlreiche und tatkräftige Unterstützung.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Dienstag, 27.06.2017

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Mörlen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n teilzeitbeschäftigte/n Gemeindearbeiter/in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 6 Stunden ein.                                

Die Aufgaben betragen unter anderem:

  • Mäharbeiten
  • Pflege aller gemeindlichen Anlagen
  • Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten

Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung auf 450,00 € - Basis. Die Entlohnung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, Sie sind handwerklich geschickt und flexibel in der Zeiteinteilung, so richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 31. Juli 2017 an die Ortsgemeinde Mörlen, Schulstraße 9, 57583 Mörlen.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Freitag, 23.06.2017

Termine

29.06.  16:00 Uhr Zeltaufbau
30.06. -03.07.      Zeltkirmes in Mörlen (B)
03.07.  15:00 Uhr Spielenachmittag Frauengem. (P)
04.07.  14:00 Uhr Zeltabbau
11.07. -14.07.      Ferienspiele (P)
17.07.  15:00 Uhr Spielenachmittag Frauengem. (P)

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Donnerstag, 22.06.2017

Sanierung Bürgerhaus

Zwischenzeitlich ist die Dachsanierung mit der neuen Aufdachdämmung soweit fortgeschritten, dass die Arbeiten an der Außenfassade (Wärmedämmverbundsystem) begonnen werden konnten. Die Restarbeiten am Dach können erst dann fertiggestellt werden wenn die Fassade, sprich Dämmung, neue Fensterbänke, Halterungen für die Jalousien Außenputz etc., fertig gestellt sind. 

In Eigenleistung wurden die Erdarbeiten um das Haus und die Malerarbeiten für die Holzkonstruktion im Eingangsbereich, die erneuert werden musste, durchgeführt. Hierfür unseren herzlichen Dank an Jürgen Hauft, Klaus Schneider, Hermann-Josef Christian und Thomas Ax.

Bilder in höherer Auflösung in unserer neuen Galerie:

Thomas Mockenhaupt, 1. Beigeordneter

Mittwoch, 21.06.2017

25 Jahre Kindergarten Norken – Mörlen

Vor fast 27 Jahren entschieden sich die Gemeinderäte aus Norken und Mörlen für den Neubau eines gemeinsamen Kindergartens. Nachdem ein Planungsbüro beauftragt war, wurde in vielen Sitzungen über die Baumaßnahme zwecks Gebäudegestaltung, Ausstattung etc. diskutiert und zukunftsweisende Beschlüsse gefasst.  Somit konnte im Jahre 2012 der Kindergarten eingeweiht werden.

Wenige Jahre später reichte der Platz der Einrichtung nicht mehr aus und man entschied sich eine weitere Gruppe anzubauen. Bis dato haben die beiden Trägergemeinden immer wieder viel Geld in die Hand genommen um die Kindertagesstätte dem aktuellen Bedarf anzupassen. Es wurde auch nie an der Unterhaltung des Gebäudes mit Außengelände, der Innenausstattung für unsere Kinder oder an der Ausstattung für das Personal  gespart.

Somit können die beiden Gemeinden auch noch nach 25 Jahren stolz auf das Erreichte sein und eine sehr moderne Einrichtung vorhalten. Natürlich sind 25 Jahre auch einen Anlass zum Feiern. Daher laden die Träger und das Kitateam für Sonntag, 25.06.2017 “Zum Tag der offenen Tür“. Los geht es um 11.00 Uhr mit einer kleinen Eröffnungsfeier im Bürgerhaus Norken; mitgestaltet  von den Kindern des Kindergartens und der Grundschule. Im Anschluss können alle Interessieren die KITA besichtigen. Natürlich hat das Organisationsteam auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt und der heimische Herd aber auch der  Backofen braucht an diesem Tag nicht genutzt  werden. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit zum Besuch und verleben Sie einen schönen Tag mit unseren Kindern.

 

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Dienstag, 20.06.2017

Kirmes 2017

Zelt Auf- und Abbau

Am Donnerstag, den 29. Juni 2017 wird ab 16.00 Uhr das Kirmeszelt aufgebaut. Der Abbau erfolgt am Dienstag, den 4. Juli 2017 ab 14.00 Uhr. Hierzu werden wieder viele helfende Hände benötigt.  Die Vereine werden gebeten, ihre Mitglieder entsprechend zu informieren und Vertreter zu schicken.

Kuchenspenden

Für den Kirmeskaffee am Sonntag  werden wieder Kuchenspenden benötigt. Die Vereine und die Kirmesjugend würden sich über Kuchen / Tortenspenden freuen. Diese können Sie ab 13.30 Uhr in der Küche des Bürgerhauses abgeben. Im Namen aller Organisatoren bedanke ich mich auch für diese nette Unterstützung.

 

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Montag, 19.06.2017

Waldbegang

Am 09.06.2017 konnten sich bei einer Waldbefahrung bzw. einem Waldbegang Ratsmitglieder und  interessierten Bürgerinnen und Bürger den Waldaufbau und deren Bewirtschaftung näher erläutern lassen. Schwerpunkte der rund 2,5 stündigen Informationsveranstaltung war die Erläuterung der unterschiedlichen  Aufforstung mit Weißtanne und Fichte.

Es wird als sinnvoll angesehen  (bedingt  durch den Klimawandel und dessen Auswirkungen) zukünftig neue Flächen neben Laubholz mit Weißtanne (Tiefwurzler) aufzuforsten. Deren Standfestigkeit ist nämlich  gegenüber der Fichte (Flachwurzler)  wesentlich höher. Weitere Themen unserer Exkursion waren:  das Eschesterben, die Klumpenpflanzung, die Naturverjüngung und die Verkehrssicherungsmaßnahme entlang der K 27 in Richtung Waldkreuzung. Hier wurden fast 450 fm. Holz eingeschlagen mit einer traurigen Bilanz: nach Abzug aller Kosten blieb nur ein Erlös von 3.500,- Euro übrig.  Gegenüber früheren  Jahren sind die Gemeinden für solche Maßnahmen zuständig. Diese werden nicht mehr durch den Landesbetrieb Mobilität LBM durchgeführt.

 

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Mittwoch, 14.06.2017

Termine

  • 15.06.  Fronleichnamsprozession, Pfarrfest
  • 16.06. 19:30 Sitzung des Gemeinderates (B)
  • 19.06. 15:00 Spielenachmittag (P)
  • 22.06.  Wallfahrt nach Marienstatt
  • 22.06.  ökumenischer Abend zu Luther

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Samstag, 10.06.2017

Fronleichnamsfeier und Pfarrfest am 15.06.2016

Der Festgottesdienst beginnt um 09:00 Uhr in der Kirche zu Mörlen. Anschließend ist die Fronleichnamsprozession.

Nach der Prozession feiern wir unser Pfarrfest. Wir laden die ganze Gemeinde recht herzlich ein und freuen uns über viele Gäste. Die Kuchen sind wie jedes Jahr bei den Besuchern sehr begehrt und daher bitten wir wieder um Kuchenspenden.

Freitag, 09.06.2017

Ferienspiele für Grundschulkinder in Mörlen

Alle Kinder die jetzt die Grundschule besuchen sind dazu herzlich eingeladen.

Termin: 11.Juli bis 14.Juli 2017.

Nähere Informationen mit Anmeldung liegen in den Kirchen aus.

Anmeldeschluss 18.Juni 2017. 

Donnerstag, 08.06.2017

Sitzung des Gemeinderates

Hiermit werden die Mitglieder des Gemeinderates sowie alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Sitzung des Rates am Freitag, 16.06.2017, 19.30 Uhr ins Bürgerhaus eingeladen.

Tagesordnung:

Nichtöffentlicher Teil:

  1. Grundstücksangelegenheiten
  2. Verschiedenes

Öffentlicher Teil:

  1. Bekanntgabe der Beratungsergebnisse Nichtöffentlicher Teil
  2. Ausschreibung Gas- und Stromlieferungsverträge; Beschaffungen ab dem Jahr 2019
  3. 4. Änderung des Bebauungsplan „Wiesenstraße-Haßelweg“
    a)    Anerkennung der Überarbeitungen des Bebauungsplanentwurfes
    b)    Beschluss der Offenlage (§ 3 Abs. 2 BauGB) und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange (§ 4 Abs. 2 BauGB)

  1. Anerkennung der Überarbeitung und Änderungen  des Bebauungsplanes “Wiesenstraße / Hasselweg“
  2. Verschiedenes

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Freitag, 02.06.2017

Straßenreinigung - Auch Unkraut muss entfernt werden -

In den letzten Wochen haben wir wiederholt festgestellt, dass die Eigentümer bebauter und unbebauter Grundstücke ihrer Reinigungspflicht nicht nachgekommen sind.

Wir nehmen dies zum Anlass und weisen nochmals auf die Bestimmungen der örtlichen Reinigungssatzungen hin. Die Reinigungspflicht umfasst die Reinigung der Fahrbahnen, Gehwege und des Straßenbegleitgrüns. Neben der Beseitigung von Kehricht muss selbstverständlich auch das Unkraut entfernt werden.

Bei kritischer Betrachtung wird dem einen oder anderen sicherlich auffallen, dass an seinem Grundstück noch Nachholbedarf besteht. Bitte veranlassen Sie im Interesse der Verkehrssicherheit und eines gepflegten Ortsbildes unverzüglich die notwendigen Maßnahmen.
Den Unmut vieler Bürger rufen oftmals auch die Zustände der unbebauten Grundstücke hervor. Um eine Beeinträchtigung des Ortsbildes aber auch der Nachbarn zu vermeiden, werden die Eigentümer gebeten, ihre Grundstücke bei Bedarf zu mähen und eventuell vorhandene Abfälle - ordnungsgemäß - zu entsorgen.

Verbandsgemeindeverwaltung 
-örtliche Ordnungsbehörde- 

Donnerstag, 01.06.2017

Termine

  • 29.05. 19.30 Treffen Kirmesvorbereitung (B)
  • 02.06.  Grüncontainer
  • 09.06. 17:00 Waldbegang
  • 15.06. Fronleichnamsprozession, Pfarrfest
  • 16.06. 19:30 Sitzung des Gemeinderates (B)
  • 19.06. 15:00 Spielenachmittag (P)
  • 22.06. Wallfahrt nach Marienstatt
  • 22.06. ökumenischer Abend zu Luther

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Mittwoch, 31.05.2017

Einladung zum Waldbegang

Am Freitag, 09.06.2017 werden wir gemeinsam mit Förster O. Esper einen Waldbegang durchführen. Herr Esper wird uns fachmännisch in einer ca.2,5 stündigen Führung die wichtigsten Maßnahmen zum Waldaufbau und zur Waldbewirtschaftung erläutern und Fragen diesbezüglich beantworten. Neben den Ratsmitgliedern sind auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Bürgerhaus. Hier werden wir Fahrgemeinschaften bilden um verschiedene Punkte anzufahren.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Dienstag, 30.05.2017

110 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mörlen

Am 11.06.2017 feiert die Mörlener Feuerwehr ihr 110 jähriges Bestehen.

Ein nicht alltägliches Ereignis. Im Namen  der Feuerwehrkameraden lade ich Sie zu diesem Jubiläumstermin recht herzlich ins Feuerwehrhaus ein. Die Feierlichkeiten beginnen mit einem zünftigen Frühschoppen mit der Band „Sonntagslaune“. Die Küche zuhause kann an diesem Tag unbenutzt bleiben, da für das leibliche Wohl seitens der Wehr ebenfalls gesorgt ist. Nach einer Schauübung der Jugendfeuerwehren wird der Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen.

Bitte belohnen Sie den ehrenamtlichen Einsatz der Feuerwehrkameraden mit ihrem Besuch. 

 

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Montag, 29.05.2017

Bürgerinformation über die Sitzung des Bauausschusses vom 05.05.2017

  1. Beratung und Beschlussfassung zur Erneuerung der Garageneinfahrt am Gemeindewohnhaus.
    Den Auftrag zur Erneuerung der Garageneinfahrt am gemeindeeigenem Wohnhaus erhält die Fa. Andreas Held, Norken zum Angebotspreis in Höhe von 3.991,97 Euro. Folgende Maßnahmen umfassen die Sanierung: Teilweise Entfernung der asphaltierten Einfahrt, Entsorgung der gesamten Betonfläche vor der Garage, auskoffern der Fläche, Entwässerungsrinnen und sonstige Rohrleitungen erneuern, Bordsteine erneuern und neues Pflaster einbauen sowie das Gelände zur Eingangstreppe angleichen.

  2. Besichtigung des alten Teiles der Friedhofshecke. Beratung über die weitere Vorgehensweise.
    Da sich der alte Teil der Friedhofshecke in einem nicht akzeptablen Zustand befindet, spricht sich der Ausschuss einstimmig dafür aus, dass hier eine Erneuerung unumgänglich ist. Für diese Maßnahme sollen Angebote eingeholt werden um diese Maßnahme im Herbst umzusetzen.

    Die ganze Bürgerinformation finden Sie unter "Protokolle"

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Freitag, 26.05.2017

Termine

  • 29.05. 19.30 Treffen Kirmesvorbereitung (B)
  • 02.06.  Grüncontainer

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Dienstag, 23.05.2017

110 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mörlen

Bild zum Vergrößern anklicken

Regelmäßige Überprüfung der Löschwasserpumpe

Am 11.06.2017 feiert die Mörlener Feuerwehr ihr 110 jähriges Bestehen.

Ein nicht alltägliches Ereignis. Im Namen  der Feuerwehrkameraden lade ich Sie zu diesem Jubiläumstermin recht herzlich ins Feuerwehrhaus ein. Die Feierlichkeiten beginnen mit einem zünftigen Frühschoppen mit der Band „Sonntagslaune“. Die Küche zuhause kann an diesem Tag unbenutzt bleiben, da für das leibliche Wohl seitens der Wehr ebenfalls gesorgt ist. Nach einer Schauübung der Jugendfeuerwehren wird der Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen.

Bitte belohnen Sie den ehrenamtlichen Einsatz der Feuerwehrkameraden mit ihrem Besuch.

Thomas Ax, Ortsbürgeremeister

Fenster schließen