AKTUELLES

Freitag, 28.04.2017
Treffen Kirmesvorbereitung
... mehr
Mittwoch, 26.04.2017
Bürgerinformation zur Sitzung des Gemeinderates vom 07.04.2017
... mehr
Dienstag, 25.04.2017
Grüncontainertermine 2017
... mehr
Mörlen bei Twitter

TWITTER

Freiwillige Feuerwehr

Die 1907 gegründete „Freiwillige Feuerwehr Mörlen“ gehört zu den Aktivposten in Mörlen und konnte 2007 auf stolze 100 Jahre Bestehen zurückblicken. Neben ihren Kernaufgaben, dem Brandschutz, den die Feuerwehr in enger Zusammenarbeit mit der Stützpunktwehr Neunkhausen organisiert, engagiert sich die Wehr bei nahezu allen Veranstaltungen in der Gemeinde. Gemeinsam mit der Kirmesjugend wird bei der traditionellen Kirmes der Zeltauf- und Abbau betrieben und bei der Bewirtung im Festzelt geholfen. Regelmäßige Ausflüge sogen für ein geselliges Beisammensein und den Zusammenhalt des Vereins.

Den Martinszug der Ortsgemeinde begleitet die Wehr und sichert somit die Kinder und Jugendlichen auf ihrem Weg von der Kirche zum Sportplatz ab. Die 1995 gegründete Jugendfeuerwehr, die für den Erhalt des Vereins eminent wichtig ist, organisiert, neben den regelmäßigen Übungen, in jedem Dezember das Einsammeln der Weihnachtsbäume und konnte somit die Erlöse schon vielen gemeinnützigen Einrichtungen spenden.

Aus ihrer Vergangenheit konnte die Feuerwehr viele Gegenstände sichern und für die Nachwelt erhalten. Schmuckstücke sind sicherlich der liebevoll restaurierte zweirädrige Gerätewagen mit zwei Schlauchhaspeln und der Feuerwehrpumpe von 1937 sowie die Druckspritze mit Schlauchwagen aus dem Gründungsjahr der Wehr 1907.

Die Löscheimer von 1907, aus Jute gefertigt, geben einen schönen Einblick in die Möglichkeiten der Brandbekämpfung der Anfangsjahre der Feuerwehr. Das Material ist bei ersten Gebrauch noch undicht und wird erst nach und nach zu einem wasserdichten „Löscheimer“.

Der Wehrführer ist seit 1996
Thomas Müller, Nassauerstr 25, 57583 Mörlen.

Vorsitzender der Feuerwehr ist
Thomas Betz, Haselweg, 57583 Mörlen

Fenster schließen