AKTUELLES

Samstag, 01.07.2017
Termine
... mehr
Freitag, 30.06.2017
Ausfall der Sprechstunde
... mehr
Mittwoch, 28.06.2017
Mörlener Kirmes 2017
... mehr
Mörlen bei Twitter

TWITTER

Kirmesjugend

'das wir die Mürler sind hallihallo, dass weiß ein jedes Kind...'

Mit ihren leuchtend blauen Kitteln gehört die Kirmesjugend seit vielen Jahren in das Bild der Ortsgemeine Mörlen. Mit ihren derzeit 24 Mitgliedern organisiert der Verein jährlich die traditionelle Dorfkirmes am ersten Wochenende im Juli.
Begleitet von den Kirmesliedern wie 'oh Helene' oder dem 'Donaulied' wird der Kirmesbaum geschmückt und aufgestellt, die Kirmeswoas ausgegraben und in der Nacht von Dienstag auf Montag wieder begraben. Außerdem werden am Kirmesmontag im ganzen Dorf Eier gesammelt und für die Besucher aus Nah und Fern zubereitet.
Am Montagabend findet dann im Festzelt hinter dem Bürgerhaus die Verlosung mit vielfältigen von umliegenden Firmen gesponserten Preisen und drei von der Kirmesjugend ausgewählten Hauptpreisen statt.

Außerdem begleitet die Tanzkapelle 'The Sintis' musikalisch seit nunmehr 20 Jahren die Veranstaltung im Juli.
Die Kirmessonntage werden im Sommer von den Mitgliedern zwischen 16 und 25 Jahren Auf den festen der umliegenden Orte Malberg, Atzelgift, Nistertal, Steinebach, Gebhardshain und Rosenheim verbracht. Hier nimmt die Kirmesjugend an den angebotenen spielen wie Bierkrugstemmen oder dem gebhardshainer Schubkarrenrennen 'rond um den köppel' Teil. Bei all den organisatorischen Verpflichtungen darf natürlich auch der Spaß bei der Sache sowie die dafür nötige Stimmung nicht fehlen - und das ein oder andere Pils genossen werden!

 

Fenster schließen