AKTUELL - März 2019

Freitag, 29.03.2019

Termine

30.03. Gemeindefahrt nach Bonn (Haus der Geschichte), ev. Kirche
31.03. Kreuzwegandacht (K)
31.03. Vorstellung der Konfirmanden, ev. Kirche
05.04. Wahlberechtigtenversammlung Wählergruppe Ax (B)
06.04. Aktion „Saubere Landschaft“
08.04. Spielenachmittag im Pfarrheim (B)
08.04. Jahreshauptversammlung „Farbe für Mörlen“ (B)
14.04. Osterbrunch (B)
14.04. Konfirmation, ev. Kirche
27.04. Dankgottesdienst Goldjubilare (K)

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Donnerstag, 28.03.2019

Einladung zur Wahlberechtigtenversammlung der Wählergruppe Ax

Hiermit werden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Mörlen zur Wahlberechtigtenversammlung der Wählergruppe Ax für Freitag, den 5. April 2019 19:30 Uhr in das Bürgerhaus nach Mörlen eingeladen. Die Wählergruppe Ax wird an diesem Abend ihren Listenvorschlag für die anstehende Kommunalwahl wählen.

 Tagesordnung: 

TOP 1    Eröffnung und Begrüßung
TOP 2    Bericht des Bürgermeisters über die Arbeit der Wählergruppe       
TOP 3    Wahl eines Versammlungsleiters
TOP 4    Wahl eines Schriftführers
TOP 5    Wahl einer Mandatsprüfungs- und Zählkommission
TOP 6    Wahl von zwei Versammlungsteilnehmern zur Abgabe der Versicherung an Eides statt
TOP 7    Wahl einer Vertrauensperson und eines Stellvertreters
TOP 8    Wahl der Bewerberinnen und Bewerber für die Gemeinderatswahl 
TOP 9    Wahl des Kandidaten für die Direktwahl zum Ortsbürgermeister
TOP 10  Schlussworte

Für die Wählergruppe
Thomas Ax

Mittwoch, 27.03.2019

Sonntagstreff unterstützt Spielplatzaktion

 

Seit mehr als 3 Jahren gibt es, eingeführt vom Team der Ortsgemeinde, in regelmäßigen Abständen den Frühschoppen und das Sonntagscafe in unserem Bürgerhaus. Beide Aktionen werden gut angenommen, dienen der Begegnung und dem Austausch miteinander.

Fleißige Kuchenbäckerinnen haben dabei immer wieder für ein vielfältiges Angebot an leckeren Kuchen, Torten und belegten Broten gesorgt und diese zu dem gespendet. Die Besucher des Sonntagscafes dankten die Mühen mit einem freiwilligen Obolus. So konnte nun ein Teilerlös in Höhe von 500,- Euro für die Neuanschaffung einer Wippe für den Spielplatz in der Schulstraße zur Verfügung gestellt werden.

Die ältere Wippe ist “in die Jahre gekommen“ und muss dringend ersetzt werden. Wir finden, dies ist eine rundum gelungene Aktion und danken an dieser Stelle allen Kuchenspendern und natürlich auch den Besucherinnen und Besuchern der beiden Veranstaltungen. Übrigens: Beide Aktionen stehen auch weiterhin auf dem Programm! Wer also Lust hat ist herzlich zum Besuch eingeladen. So kann man auf unkomplizierte weise miteinander ins Gespräch kommen und dabei vor Ort noch Gutes tun.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

 

Dienstag, 26.03.2019

Verloren / Gefunden

Auf dem Spielplatz in der Schulstraße wurde eine Casio – Uhr mit digitaler Anzeige gefunden. Wer eine solche vermisst meldet sich bitte während der Sprechzeit im Bürgermeisterbüro.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Montag, 25.03.2019

Aktion “Saubere Landschaft“

Bild zum Vergrößern anklicken

Ausbeute 2017

 

Auch 2019 wird sich unsere Gemeinde wieder an der im Westerwaldkreis durchgeführten Aktion beteiligen. Hierfür hoffen wir wieder auf tatkräftige Unterstützer.

Treffpunkt ist am Samstag, 06.04.2019 um 10.15 Uhr an der Bushaltestelle in der Nassauer Straße. Dort findet auch die Einteilung der jeweiligen Gruppen statt.

Im Anschluss an die Reinigungsaktion gibt es wieder einen Imbiss im Bürgerhaus, zu dem ich an dieser Stelle bereits alle Helferinnen und Helfer einlade.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

 

Samstag, 23.03.2019

Termine

23.03. Jahreshauptversammlung Freiw. Feuerwehr (B)
24.03. Frühschoppen / Sonntagscafe (B)
25.03. Spielenachmittag Frauengemeinschaft (P)
30.03. Gemeindefahrt nach Bonn (Haus der Geschichte), ev. Kirche
31.03. Kreuzwegandacht (K)
31.03. Vorstellung der Konfirmanden, ev. Kirche

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Donnerstag, 21.03.2019

2. Mörlener Osterbrunch

Es ist wieder so weit: Nach der überwältigenden Teilnahme im letzten Jahr und der rundum guten Resonanz, werden wir am Sonntag, 14.04.2019 den 2. Mörlener Osterbrunch durchführen, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ins Bürgerhaus eingeladen sind.

Das Vorbereitungsteam ist bereits in den Planungen und wird wieder für ein besonderes Event sorgen.

 Mit einer Kostenbeteiligung von 7 € (Kinder bis 10 Jahre bezahlen 4 €) ist jeder dabei und kann es sich gut gehen lassen.

Um umfassend planen zu können, werden wir in den nächsten Tagen Anmeldezettel in allen Haushalten verteilen. Anmelden könnt ihr euch dann:

während der Sprechstunde im Gemeindebüro, dienstags 19:00-20:30 Uhr bei

  • Thomas Ax, Thomasfeld 13
  • Christel und Jürgen Hauft, Altenklosterstr.40
  • Gudrun Specht-Weißpfennig, Schulstraße 35
  • Birgit Schneider, Nassauer Straße 40
  •  

Anmeldeschluss ist der 05.04.2019. Bei Anmeldung wird der Betrag fällig. Ihr erhaltet wieder einen Buttton, der euch den Eintritt sichert. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

     

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Mittwoch, 20.03.2019

Verloren / Gefunden

Nach dem starken Sturm in der Nacht von Sonntag auf Montag den 11.03.2019 wurde eine große Gartensolarkugel gefunden. Diese ist nicht beschädigt und kann bei Frau H. Schuster in der Schulstraße abgeholt werden.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Dienstag, 19.03.2019

Sonntag wieder: Frühschoppen und Café

Am Sonntag, 24.03.2019 findet ab 10:30-13:00 Uhr der Frühschoppen im Bürgerhaus statt. Ab 15 Uhr laden wir zu Kaffee und Kuchen ein. Natürlich sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen an diesem Angebot teilzunehmen und ein paar gesellige Stunden zu verbringen.

Wer unser Treffen mit einer Kuchenspende unterstützen will meldet sich bitte beim Unterzeichner unter der Telefonnummer 61177 oder 0171/7354222.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Samstag, 16.03.2019

Termine

23.03. Jahreshauptversammlung Freiw. Feuerwehr (B)
24.03. Frühschoppen / Sonntagscafe (B)
25.03. Spielenachmittag Frauengemeinschaft (P)
30.03. Gemeindefahrt nach Bonn (Haus der Geschichte), ev. Kirche
31.03. Kreuzwegandacht (K)
31.03. Vorstellung der Konfirmanden, ev. Kirche

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Freitag, 15.03.2019

Busverbindung Marienstatt

 

Schul- Linienbus fährt wieder nach Marienstatt!

Nach der Fahrplanumstellung im Dezember 2018 wurde die Haltestelle in Mörlen für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in Marienstatt nicht mehr angefahren. Somit mussten die Schüler morgens zu Fuß bis zur Haltestelle in Nauroth laufen. Dieses löste verständlicherweise, (da die Mörlener Haltestelle fast 50 Jahre angefahren wurde) bei den Eltern großen Unmut aus. Eine Beschwerde wurde an die Gemeindeverwaltung herangetragen mit der Bitte sich dem Problem anzunehmen.

Zwischenzeitlich konnte der 1. Beigeordnete Thomas Mockenhaupt in seiner Funktion als Kreistagsmitglied erreichen, dass seitens des Westerwaldkreises und des Verkehrsverbundes des Landkreises Altenkirchen Abhilfe geschaffen werden konnte. Am Donnerstag, 29.02.2019 wurde uns mitgeteilt, dass ab sofort die Buslinie 270 wieder zur ursprünglichen Zeit morgens früh die Schülerbeförderung von Mörlen nach Marienstatt gewährleistet.

Des Weiteren hat Mörlen nach dem Fahrplanwechsel im Dezember eine wirklich gute Busverbindung. Im Stundentakt ist unser Dorf nun von früh morgens bis spät abends mit den Städten Betzdorf und Hachenburg verbunden. Ein klarer Standortvorteil für unsere Gemeinde und ein klarer Vorteil für alle, die nicht mobil sind. Bleibt zu hoffen, dass dieses Angebot auch genutzt wird.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

 

Donnerstag, 14.03.2019

2. Mörlener Osterbrunch

Es ist wieder so weit: Nach der überwältigenden Teilnahme im letzten Jahr und der rundum guten Resonanz, werden wir am Sonntag, 14.04.2019 den 2. Mörlener Osterbrunch durchführen, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ins Bürgerhaus eingeladen sind.

Das Vorbereitungsteam ist bereits in den Planungen und wird wieder für ein besonderes Event sorgen.

 Mit einer Kostenbeteiligung von 7 € (Kinder bis 10 Jahre bezahlen 4 €) ist jeder dabei und kann es sich gut gehen lassen.

Um umfassend planen zu können, werden wir in den nächsten Tagen Anmeldezettel in allen Haushalten verteilen. Anmelden könnt ihr euch dann:

während der Sprechstunde im Gemeindebüro, dienstags 19:00-20:30 Uhr bei

  • Thomas Ax, Thomasfeld 13
  • Christel und Jürgen Hauft, Altenklosterstr.40
  • Gudrun Specht-Weißpfennig, Schulstraße 35
  • Birgit Schneider, Nassauer Straße 40
  •  

Anmeldeschluss ist der 05.04.2019. Bei Anmeldung wird der Betrag fällig. Ihr erhaltet wieder einen Buttton, der euch den Eintritt sichert. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Die Vorfreude kann also kommen!! Wir sehen uns hoffentlich beim: Zweiten Mörlener Osterbrunch

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Mittwoch, 13.03.2019

Entfernen von Gräbern

Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, werden die noch vorhandenen Gräber im rechten unteren Grabfeld in Kürze eingeebnet. Es handelt sich hierbei um die Sterbejahre 1985 – 1991. Ich bitte nochmals alle Angehörigen sich schnellstmöglich zu entscheiden, ob sie sich an der Gemeinschaftsaktion der Ortsgemeinde zur Einfriedung der Fläche beteiligen wollen.

Möchten sie die Grabstätte selbst entfernen, so bedenken sie, dass auch alle Fundamente aus der Erde entsorgt werden müssen. Bei einer unsachgemäßen Entfernung werden Ihnen die anfallenden Mehrkosten in Rechnung gestellt. Bitte informieren sie auch all diejenigen Angehörigen in ihrem Bekanntenkreis, die eventuell nicht mehr in Mörlen wohnen.

Bezüglich der Kosten für das Entfernen der Gräber erreichen sie mich während der Sprechstunde dienstags, von 19.00 – 20.30 Uhr unter der Telefonnummer 02661/5968 oder 0171/7354222. Der Abräumtermin wird festgesetzt auf spätestens 15.04.2019.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Montag, 11.03.2019

Frühschoppen und Sonntagscafe

Am Sonntag, 24.03.2019 findet ab 10:30-13:00 Uhr der Frühschoppen im Bürgerhaus statt. Ab 15 Uhr laden wir zu Kaffee und Kuchen ein. Natürlich sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen an diesem Angebot teilzunehmen und ein paar gesellige Stunden zu verbringen.

Wer unser Treffen mit einer Kuchenspende unterstützen will meldet sich bitte beim Unterzeichner unter der Telefonnummer 61177 oder 0171/7354222.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Sonntag, 10.03.2019

Termine

 

10.03. Jahreshauptversammlung Kirmesgesellschaft (B)
11.03. Spielenachmittag Frauengemeinschaft (P)
10.03. Ökumenisches Fastenessen (P)
21.03. Jahreshauptversammlung SV Mörlen (B)
23.03. Jahreshauptversammlung Freiw. Feuerwehr (B)
24.03. Frühschoppen / Sonntagscafe (B)
25.03. Spielenachmittag Frauengemeinschaft (P)
30.03. Gemeindefahrt nach Bonn (Haus der Geschichte), ev. Kirche
31.03. Kreuzwegandacht (K)
31.03. Vorstellung der Konfirmanden, ev. Kirche

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

 

Freitag, 08.03.2019

Ehrentag der Senioren

Die Ortsgemeinde hatte am Samstag, 23.02.2019 ihre Seniorinnen und Senioren zu einem geselligen Nachmittag ins Bürgerhaus eingeladen. Fast 70 Mitbürger folgten der Einladung und erlebten gemeinsam ein paar gesellige Stunden im festlichen Rahmen.

Das Programm zeigte sich dabei vielschichtig. Für Unterhaltung sorgten die heimischen Chöre (der kath. Kirchenchor Cäcilia, die singenden Dorffrauen und der Männerchor KIMÖNO), die “Golden Ladies“ - eine Karnevalisten Gruppe aus Uckersdorf, Familie Müller mit ihrer 28:4 Rechenaufgabe (Gudrun Specht-Weispfennig, Sonja Helsper und Ulrike Müller) und die Mini- und Jugendtanzgarde des Malberger Karnevalsvereins.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls umfassend gesorgt. Leckere Torten und deftige Canapés ließen keinen Wunsch offen. Die Stunden vergingen wie im Flug. Ein schöner Nachmittag zu Ehren unserer älteren Bürgerinnen und Bürger! Im Anschluss stellten sich die Teilnehmer dem Fotografen. Ebenfalls an dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an alle Akteure, die Helferinnen und Helfer vor und hinter den Kulissen, die zu einem reibungslosen Ablauf der Veranstaltung beigetragen haben. Noch mehr Fotos gibt es auf der Homepage unter www.moerlen-westerwald.de oder auf unserer Facebookseite.

Donnerstag, 07.03.2019

Aktuell: "Schul"-Linienbus fährt wieder nach Marienstatt!

Nachdem sich unser 1. Beigeordneter Thomas Mockenhaupt in seiner Funktion als Kreistagsmitglied der Beschwerde der Eltern mit Kindern auf dem Gymnasium Marienstatt angenommen hat, ist ihm heute vom Verkehrsverbund mitgeteilt worden, dass der Bus 270 ab sofort wieder zur ursprünglichen Zeit morgens Marienstatt ansteuert.

Somit hat Mörlen seit dem Fahrplanwechsel im Dezember jetzt wirklich gute Busverbindungen, die unsere Gemeinde im Stundentakt mit Betzdorf und Hachenburg verbinden. Ein Standortvorteil für unsere Gemeinde!

Mittwoch, 06.03.2019

Entfernen von Grabmalen

Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, werden die noch vorhandenen Gräber im rechten unteren Grabfeld in Kürze eingeebnet. Es handelt sich hierbei um die Sterbejahre 1985 – 1991. Ich bitte nochmals alle Angehörigen sich schnellstmöglich zu entscheiden, ob sie sich an der Gemeinschaftsaktion der Ortsgemeinde zur Einfriedung der Fläche beteiligen wollen. Möchten sie die Grabstätte selbst entfernen, so bedenken sie, dass auch alle Fundamente aus der Erde entsorgt werden müssen. Bei einer unsachgemäßen Entfernung werden Ihnen die anfallenden Mehrkosten in Rechnung gestellt. Bitte informieren sie auch all diejenigen Angehörigen in ihrem Bekanntenkreis, die eventuell nicht mehr in Mörlen wohnen. Bezüglich der Kosten für das Entfernen der Gräber erreichen sie mich während der Sprechstunde dienstags, von 19.00 – 20.30 Uhr unter der Telefonnummer 02661/5968 oder 0171/7354222.

Der Abräumtermin wird festgesetzt auf spätestens 15.04.2019.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Montag, 04.03.2019

Nachruf

Bild zum Vergrößern anklicken

Archivbild aus der Bürgermeisterzeit

Die Ortsgemeinde Mörlen nimmt Abschied von

Ortsbürgermeister a.D.
Karl Viktor Aust

der am 28. Februar 2019 im Alter von 80. Jahren in seinem Heimatort verstorben ist.

Karl Aust war von 1969 bis 1989 ehrenamtlicher Ortsbürgermeister unserer Gemeinde. In den Jahren von 1989 bis 2009 und von 2011 bis 2014 war er Mitglied des Gemeinderates.

In seine Amtszeit fiel unter anderem die Umsetzung der Verwaltungsreform und die Eingliederung der Ortsgemeinde in die Verbandsgemeinde Bad Marienberg. Mörlen verdankt Herrn Aust ebenfalls die Einführung des Ortswappens, welches er selbst entworfen hat.

Die Ortsgemeinde Mörlen wird Karl Aust stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Für die Ortsgemeinde, den Rat und die Bürgerschaft
Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Fenster schließen