Wir verwenden auf diesen Seiten Cookies für bestmögliche Funktionalität. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

AKTUELLES

Mittwoch, 13.06.2018
Achtung Baubeginn im Haßelweg
... mehr
Sonntag, 10.06.2018
Gemeinderabeiter gesucht
... mehr
Samstag, 09.06.2018
Termine
... mehr
Mörlen bei Twitter

TWITTER

MGV Eintracht und Chorgemeinschaft KiMöNo

Der Männergesangverein "Eintracht" e.V. 1928 Mörlen ist Teil der Chorgemeinschaft mit den Männergesangvereinen von Kirburg und Norken. Aufgrund der stetig sinkenden Zahl der aktiven Sänger haben die drei Chöre sich zusammengeschlossen und sind nun der einzige noch in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg existierende Männerchor. Die Verbandsgemeinde Bad Marienberg verlieh der Chorgemeinschaft im Jahr 2018 den Kulturpreis, den Bürgermeister Andreas Heidrich anlässlich des 90. Geburtstags des MGV Eintracht Mörlen im Bürgerhaus feierlich überreichte.

Die Chorproben finden jeden Mittwoch jeweils im dreimonatigen Wechsel in den Bürgerhäusern Kirburg, Mörlen und Norken statt. DIe Vereine sind eigenständig geblieben. Die Vereinsvorstände haben die Chorgemeinschaft gebildet.

Wer Lust und Laune hat, in unserer aktiven Chorgemeinschaft mitzusingen, kann sich jeden Mittwoch ab 19.00 Uhr bei uns wohlfühlen. Nicht nur das gemeinsame Singen mit mindestens jeweils 30 Sängern (45 Aktive) bei den Proben, sondern auch die öffentlichen Auftritte, die wiederkehrenden Veranstaltungen des Vereins und natürlich die Ausflugsfahrten garantieren den Fortbestand der Chorgemeinschaft. Wir wechseln monatlich mit unseren Proben zwischen den Dorfgemeinschaftshäusern in Norken, Mörlen und Kirburg. Leider bestehen in den meisten Ortsgemeinden die Männergesangvereine nicht mehr, da aufgrund der geringen Mitgliederzahl ein öffentliches Auftreten nicht mehr möglich ist.

Bei uns sind auch interessierte Sänger aus anderen Ortschaften der Verbandsgemeinde herzlich willkommen. Bitte nutzt die Gelegenheit, unverbindlich eine Probestunde mitzuerleben. Unser Dirigent Andreas Risse hat neben dem anspruchsvollen Chorgesang und den vielen Volksliedern auch mehrere aktuelle Musikstücke (z.B. von Peter Maffay und den Toten Hosen) mit uns eingeübt. Es ist wichtig, dass innerhalb unserer Verbandsgemeinde ein starker Männerchor das kulturelle Leben mit gestalten kann!

Fenster schließen