AKTUELL - August 2018

Dienstag, 28.08.2018

Aus der "Westerwälder Zeitung": Vor 25 Jahren

Ein tödliches Ende hat ein Eifersuchtsdrama, das sich in Mörlen abgespielt hat, genommen. Ein 34-Jähriger hat seinen früheren Freund und derzeitigen Lebensgefährten seiner Ehefrau erwürgt. Zuvor hatte er mit einem Zaunpfahl auf den Mann eingeschlagen. Auch seine achtjährige Tochter war zuvor bei einer Attacke mit dem Auto gegen den Nebenbuhler schwer verletzt worden. Trotz der Verletzung seiner Tochter verfolgte der 34-Jährige seinen Nebenbuhler zu Fuß bis auf ein offenes Wiesengelände, wo er mit einem lose herumliegenden Zaunpfahl auf Hals und Brust des Opfers einschlug und es schließlich erwürgte. Der Täter, der unter Alkoholeinfluss stand, wurde noch am Tatort festgenommen. Gegenüber der Polizei legte er ein Teilgeständnis ab. 

Montag, 27.08.2018

Breitbandinfo

Bei der Ausschreibung, deren Submission Freitag vor einer Woche war, ist kein ausschreibungskonformes Angebot eingegangen. 

Nach Rücksprachen mit dem Förderungsgeber ADD, dem Westerwaldkreis und der Verbandsgemeinde hat die Verwaltung am Freitag den Gemeinderat informiert und die Aufhebung der Ausschreibung sowie die Neuausschreibung empfohlen. Der Rat ist dem Vorschlag des 1. Beigeordneten gefolgt. Die Ausschreibung wird noch diese Woche neu veröffentlicht. Submission wird am 12. Oktober 2018 9:30 Uhr sein. 

Die Zusage des Landes, 180.000 Euro aus dem EU-Förderprogramm "GAK-ländlicher Raum" zur Verfügung zu stellen bleibt weiter bestehen. Wir erhoffen uns in der zweiten Runde ein ausschreibungskonformes Angebot zu erhalten.

Thomas Mockenhaupt, 1. Beigeordneter

Samstag, 25.08.2018

Termine

27.08. 15.00 Uhr Spielenachmittag Frauengemeinschaft (P)
01.09. Grüncontainer

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Freitag, 24.08.2018

Baugebiet „Wiesenstraße / Haßelweg

Die Straßen-, Kanal- und Wasserarbeiten sind im Bereich des Ausbaus Hasselweg weitestgehend abgeschlossen. Der Einbau der neuen Straßenleuchten, sowie das Auftragen der Asphaltfeinschicht erfolgt, sobald die Erschließungsmaßnahmen im zweiten Teilstück des Hasselweges, dem Weinsgarten und der Wiesenstraße abgeschlossen sind. Als nächste Maßnahme ist nun der Bau des unterirdischen Regenrückhaltebeckens in der Wiesenstraße vorgesehen. Baubeginn wird hier voraussichtlich ab dem 28.08.2018 sein. Da es sich um ein relativ großes Bauwerk handelt, und eine dementsprechende Baugrube geöffnet werden muss, wird diese Maßnahme einige Zeit beanspruchen. Die ausführende Baufirma wird bemüht sein, den jeweiligen Anliegern so schnell wie möglich die Zufahrt zu den Anwesen zu ermöglichen. Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis für eventuell eintretende Behinderungen, die sich nicht gänzlich vermeiden lassen. An dieser Stelle ist es mir wichtig ein dickes Lob an die Mitarbeiter der beiden ausführenden Firmen und der Verbandsgemeindewerke zu richten. Diese haben trotz der unerträglichen Hitze, die wir während der gesamten Bauzeit hatten, für einen reibungslosen und unkomplizierten Ablauf gesorgt.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Donnerstag, 23.08.2018

Aus der "Westerwälder Zeitung": Atemlos: Lungenkranker läuft den Jakobsweg

Reise Siegfried Bendgen lässt sich nicht kleinkriegen

Von der WZ-Reporterin Larissa Schütz

In zwei Tagen beginnt für Siegfried Bendgen aus Mörlen eine ganz besondere Reise: Der 67-Jährige macht sich auf zum Jakobsweg, um 115 Kilometer von Sarria in der Provinz Lugo bis nach Santiago de Compostela zu wandern. Das hört sich erst mal nicht sehr besonders an, denn Abertausende pilgern jährlich zum heiligen Jakobus. Doch Siegfried Bendgen ist kein normaler Pilger. Er leidet unter der seltenen Lungenkrankheit Alpha1-Antitrypsin-Mangel (kurz AA1). Gemeinsam mit 84 anderen Erkrankten aus aller Welt wird er über den berühmten Pilgerweg wandern. (mit einem Klick auf Bild ist der Bericht lesbar)

Mittwoch, 22.08.2018

Wir gratulieren

Am heutigen 22. August 2018 feiert das Ehepaar Brigitta und Oswald Göbel, Rote Erde 4 das Fest der „Diamantenen Hochzeit“.

Die Ortsgemeinde Mörlen und die Verbandsgemeinde Bad Marienberg gratulieren dem Jubelpaar zu diesem Ehrentage ganz herzlich und wünschen weiterhin alles Gute.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister  
Andreas Heidrich, Bürgermeister

Dienstag, 21.08.2018

Landesregierung fördert barrierefreien Umbau Friedhofshalle

Die Ortsgemeinde plant den Eingangsbereich der Friedhofshalle so zu gestalten, dass die Trauerhalle stufenlos erreichbar ist. Hierfür ist geplant die Treppenanlage so umzugestalten, dass rechter Hand eine Rampe gebaut werden kann. Die Gemeinde rechnet mit Kosten, die deutlich über 30.000 Euro liegen und plant, aufgrund der derzeit hohen Preise, die Ausschreibung und den Baubeginn rund um den Jahreswechsel durchzuführen.

Für diese Maßnahme hat die Verwaltung sich um Fördermittel des Lanes beworben und in Gesprächen mit dem heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Hendrik Hering diesen von der Notwendigkeit der Maßnahme überzeugen können. Bei seinem letzten Besuch in Mörlen konnte Hering die gute Nachricht von Innenminister Roger Lewentz überbringen, dass das Land 12.000 Euro aus dem Investitionsstock 2018 zur Verfügung stellt und somit rund 1/3 der Kosten übernimmt. Ortsbürgermeister Ax dankte Hering stellvertretend für die Gemeinde für seine Hilfe und das stets offene Ohr und bat ihn die Grüße Mörlens an Roger Lewentz zu übermitteln.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Samstag, 18.08.2018

Sitzung des Gemeinderats

Hiermit werden die Mitglieder des Gemeinderates sowie alle Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Sitzung für Freitag, 24.08. 2018, 19.30 Uhr in das Bürgerhaus in Mörlen eingeladen.

Tagesordnung:

Nichtöffentlicher Teil:

  1. Grundstücksangelegenheiten
  2. Verschiedenes

Öffentlicher Teil:

  1. Bekanntgabe der Beratungsergebnisse nichtöffentlicher Teil
  2. Einwohnerfragestunde
  3. Beratung und Beschlussfassung über die Neustrukturierung der Holzvermarktung ab dem 01.01.2019
  4. Änderung der Ausbaubeitragssatzung
  5. Beratung und Beschlussfassung über die Erhebung von Vorausleistungen auf den einmaligen Beitrag für den Ausbau der Verkehrsanlage „Hasselweg“ -Teilstück- (Gemarkung Mörlen, Flur 2 Flurstücke Nr. 930/1 teilweise und 167/9)
  6. Barrierefreier Umbau der Friedhofshalle
  7. Beratung und Beschlussfassung Ausbau Kirchweg
  8. Beratung und Beschlussfassung über den Anbau von Sonnenschutzjalousien am Bürgerhaus
  9. Sachstand Breitbandausbau
  10. Kenntnisgaben / Verschiedenes 

Zur Beachtung: Die Sitzung findet im Jugendraum statt.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Donnerstag, 16.08.2018

Die Stars der Woche

Die Ferien sind zu Ende. Ein neues Schuljahr beginnt – für 3 Kinder aus unserer Gemeinde bedeutet dies den Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt. Am Dienstag, 07.08.2018 wurden Jana Hauft, Enja Wegerhof und Felias Leyendecker in der Grundschule Neunkhausen eingeschult. Zu diesem wichtigen Ereignis gratulierte natürlich auch die Ortsgemeinde und überbrachte den Stars der Woche ein kleines Geschenk. Natürlich ist der Eintritt in den sogenannten “Ernst des Lebens“ verbunden mit den besten Wünschen für den weiteren Lebensweg.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Montag, 13.08.2018

Die Ortsgemeinde trauert

Freitag, 10.08.2018

Sitzung des Gemeinderates

Hiermit werden die Mitglieder des Gemeinderates sowie alle Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Sitzung für Freitag, 24.08. 2018, 19.30 Uhr in das Bürgerhaus in Mörlen eingeladen.

Tagesordnung:

Nichtöffentlicher Teil:

  1. Grundstücksangelegenheiten
  2. Verschiedenes

Öffentlicher Teil:

  1. Bekanntgabe der Beratungsergebnisse nichtöffentlicher Teil
  2. Einwohnerfragestunde
  3. Beratung und Beschlussfassung über die Neustrukturierung der Holzvermarktung ab dem 01.01.2019
  4. Änderung der Ausbaubeitragssatzung
  5. Beratung und Beschlussfassung über die Erhebung von Vorausleistungen auf den einmaligen Beitrag für den Ausbau der Verkehrsanlage „Hasselweg“ -Teilstück- (Gemarkung Mörlen, Flur 2 Flurstücke Nr. 930/1 teilweise und 167/9)
  6. Barrierefreier Umbau der Friedhofshalle
  7. Beratung und Beschlussfassung Ausbau Kirchweg
  8. Beratung und Beschlussfassung über den Anbau von Sonnenschutzjalousien am Bürgerhaus
  9. Sachstand Breitbandausbau
  10. Kenntnisgaben / Verschiedenes 

Zur Beachtung: Die Sitzung findet im Jugendraum statt.

Thomas Ax, Ortsbürgermeister

Freitag, 03.08.2018

Termine

13.08. 15.00 Uhr Spielenachmittag Frauengemeinschaft (P)
24.08. 19.30 Uhr Sitzung des Gemeinderates (B)

(B) = Bürgerhaus, Schulstraße 9
(P) = Pfarrheim, Kirchweg 13
(K) = Katholische Kirche
(G) = Grillhütte

Fenster schließen